cd und festplatte am selben ide kabel ?

R

Realsmasher

Ultimate Member
9007

Durch das brennen einer dvd heute zeigte sich, was schon lange vermutet war :

cd laufwerk und festplatte können nicht gleichzeitig betrieben werden. Also wie wenn beides am selben ide kabel hängt, bei nem desktop pc.

dazu 3 fragen :

- ist das bei allen NBs so ?
- Sind da wirklich IDE-kabel im NB
- kann man das ändern ? Mir kam z.b. der gedanke, das dvd über usb laufen zu lassen oder so, nr wie das realisierbar wäre...

irgentwie habe ich keine lust, meinen externen dvd brenner am nb anzuschließen, aber 30 minuten für 3gb brennen(4 fach was sonst in 10 minuten geht) ist mir zu viel.

Auch was von cd auf festplatte zu kopieren is arschlahm.

Danke für jede hilfe.
 
I

ivan4ever

Forum Benutzer
9317

Was hast du für ein Notebook!

Also da kann wirklich was nicht stimmen! kenn einige leute die ein notebook haben, und keiner hatte bis jetzt so ein problem!

hast du schon mit dem hersteller gesprochen???
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9322

Er hat sicher das X20, da ist das ein bekanntes Problem. Die FS-Serie von Sony hat auch eine recht schlechte DVD-Rom-Performance, einzig ältere Notebooks laufen da einigermaßen flott. Vielleicht wurden Komponenten gespart, um das Gesamtgewicht gering zu halten!?
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
9332

sollte mir ne signatur zulegen : das acer 1693 wmli

achja : das dvd laufwerk ist nicht langsam(hab tests laufen lassen). Nur die kombination mit festplatte schleicht vor sich hin.

Ist im prinzip nur schlimm, wenn man was installiert oder brennt, aber es nervt schon irgentwie.

editiert von: Realsmasher, 16.07.2005, 10:58 Uhr
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
9338

das hilft mir hier aber auch nicht weiter :roll:
 
T

TomW

Ultimate Member
9343

hi,

mhh.. das hier immer wieder Threads zum gleichen Thema aufkommen, wundert mich etwas.
Ja ist es eine und in meinen Augen auch die einzige Schwäche auch an meinem X20, das der Brenner und die Festplatte an einem 'Strang' hängen. Das ist ein bekannter Fehler an der X20 Reihe und bedeutet, das mein beim schnellen Brennen von DVDs während dieser Zeit besser was anderes macht oder den Brenner etwas runterschaltet, dann dauert eine DVD ein paar Minuten länger, bei mir aber keine 30 Min. als Gesamtbrennzeit. Also wer am Tage 20 DVDs brennt, sollte sich sicher ein anderes Notebook kaufen oder einen externen Brenner anschliessen, beim normalen Brennen im Alltagsbetrieb machen die paar Minuten echt nix aus, läuft ja auch im Hintergrund.

grüsse
Thomas
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9344

- ist das bei allen NBs so ?

-> Nein, aber es kommt sehr häufig vor.

- Sind da wirklich IDE-kabel im NB

-> Ja, aber nicht im herkömmlichen Sinne eines IDE-Kabels, wie Du es im Desktop-PC findest.

- kann man das ändern ? Mir kam z.b. der gedanke, das dvd über usb laufen zu lassen oder so, nr wie das realisierbar wäre...

-> Jein. Zwar kannst Du externe Geräte benutzen, allerdings ist die Busstruktur des Notebooks dann noch immer identisch. Die Daten müssen halt irgendwo durch, wo es knapp wird. Du kannst nur hoffen, dass das Problem am IDE-Controller liegt. Dann könntest Du das IMHO über den USB-Anschluß umgehen.
 
T

TomW

Ultimate Member
9349

.
-> Jein. Zwar kannst Du externe Geräte benutzen, allerdings ist die Busstruktur des Notebooks dann noch immer identisch. Die Daten müssen halt irgendwo durch, wo es knapp wird. Du kannst nur hoffen, dass das Problem am IDE-Controller liegt. Dann könntest Du das IMHO über den USB-Anschluß umgehen.
hi,

stimmt, hast natürlich recht, es kann durchaus sein, das auch ein externes Gerät keine erhebliche Besserung bringt, wenn nämlich das eigentlich Nadelöhr nicht beseitigt ist.

grüsse
 
6

6FeetUnder

Forum Freak
9352

Mhhh ganz ehrlich kann ich das Problem bei genanntem Notebook nicht nachvollziehen, hab es jetzt seit knapp einer Woche und alle Installationen (Spiele mit teilweise über 5GB) gehen genauso schnell (besser gesagt langsam) voran wie auf meinem Desktop PC, dort hängt DVD-Laufwerk und Festplatte nicht an einem IDE-Kabel!

editiert von: 6FeetUnder, 16.07.2005, 13:18 Uhr
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
9363

ich habe zusätzlich etwas bemerkt :

wenn ich etwas z.b. von cd auf festplatte ziehe, dann stockt das ganze system ziemlich.
Soll heißen die Maus ruckelt, bis sich was öffnet dauert ewig usw.

Das war bei meinem desktop nicht so, obwohl der leistungsmäßig schlechter war.

Vielleicht tritt eben dieses problem aber auch nur auf, da ich den notebook mit 2000 laufen lasse, obwohl er dafür nicht gedacht ist.

Wie auch immer, mit den paar minuten mehr kann ich leben.
 
M

marcelswietza

Forum Benutzer
Realsmasher schrieb:
ich habe zusätzlich etwas bemerkt :

wenn ich etwas z.b. von cd auf festplatte ziehe, dann stockt das ganze system ziemlich.
Soll heißen die Maus ruckelt, bis sich was öffnet dauert ewig usw.

Das war bei meinem desktop nicht so, obwohl der leistungsmäßig schlechter war.

Vielleicht tritt eben dieses problem aber auch nur auf, da ich den notebook mit 2000 laufen lasse, obwohl er dafür nicht gedacht ist.

Wie auch immer, mit den paar minuten mehr kann ich leben.

Ich hol den Thread mal hoch, denn genau die gleichen Phänomene habe ich auch: Weiß jemand woher das kommt und wie man es vermeiden kann?

Gruß,
Marcel
 
Nueguns

Nueguns

Forum Stammgast
Ist in dem Book überhaupt noch eine IDE Platte verbaut?!
Klingt auf jeden Fall dubios vA das mit der Maus...
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
bei meinem alten Book war eine Ide verbaut. Das weiß ich daher, das ich sie mal gewechselt habe ;)

Wie das bei Marcel ist weiß ich nicht, aber am besten du schreibst mal deine Symptome und welches Book und System du verwendest.

Bei mir hat sich das Problem übrigens damals gelöst, als ich 2003 statt 2000 verwendet habe und damit xp Treiber nutzen konnte, womit alles problemlos lief.
 
M

marcelswietza

Forum Benutzer
Also: Ein Problem ist dass wenn ich Daten kopiere keinerlei Aktivitäten mehr machen kann:
So Ähnlich wie auf dem Video.
http://www.datenschleuder.eu/get_947a0e6909c5d204b346735dee274ef6.html
DMA ist aktiv.

Das Andere:
Das Ding ratter die ganze Zeit rum; Nichts lässt sich mehr anklicken; ich kann nicht zwischen Tabs wechseln, die Taskleiste reagiert nicht,
Und das mit 280 MB freiem RAM... :-O

Zu beachten: Die Musik läuft problemlos weiter!

Plötzlich geht alles wieder, das Spiel läuft weiter und die zig Fenster im Taskmanager öffnen sich.

Jemand irgenwelche Ideen?
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
leider hast du die Frage zu book und system nicht beantwortet...

wichtig wäre vorallem, welches Betriebsystem du verwendest und ob das so standardmäßig auch von Anfang an drauf war.
 
M

marcelswietza

Forum Benutzer
Sorry!

Übersehen.

Ich hatte von Anfang an ein Win. XP Home-Ed. drauf. Damit traten ähnliche/die gleichen Probleme auch auf.
Also habe ich es neu aufgesetzt, jetzt ist es ein Windows XP Prof. mit den aktuellsten Treibern von der Acer-HP und allen Updates.

Das Laptop ist ein Aspire 5051:
-Sempron MK-36 mit 2 GhZ
-1 GB RAM (-128 MB Graka)
-60 GB HD mit Perpen. Rec. (ST960815A)
 
Nueguns

Nueguns

Forum Stammgast
Wie voll und/oder fragmentiert ist die Platte?
Ist Perpen. Rec. eine Erschütterungserkennung? Wenn ja könnte die der Übeltäter sein...
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
perpendicular ist nur eine Form der Anordnung auf der Platte und hat damit nix zu tun, das haben alle neueren Platten.

Das das Problem von Anfang an aufgetreten ist wundert mich sehr... war bei mir ja nicht.

Weiß so auch nicht was du machen kannst :(
 

cd und festplatte am selben ide kabel ? - Ähnliche Themen

  • Fotos zwischen Festplatte und Creative Cloud synchronisieren

    Fotos zwischen Festplatte und Creative Cloud synchronisieren: Ich möchte für meine Fotos die Adobe Creative Cloud nutzen und dort meine Fotos speichern. Aber zur Sicherheit will ich die Fotos auch auf der...
  • Daten auf Festplatte nach Reparatur verschwunden

    Daten auf Festplatte nach Reparatur verschwunden: Mein Ausus Zenbook war tot und musste zur Reparatur. Gemäss Reparaturbescheid wurde der Akku und das mainboard ausgetauscht. Abgesehen davon, dass...
  • Wie Urlaubfotos von defekter Festplatte retten und wiederherstellen

    Wie Urlaubfotos von defekter Festplatte retten und wiederherstellen: Meine Notebook ist gerade einmal 1 1/2 Jahre alt und letztens im Urlaub ist die Festplatte kaputt gegangen. Noch dazu nach einer Woche Urlaub mit...
  • Auf ssd Festplatte Win 7 installieren?? Keine Laufwerk gefunden

    Auf ssd Festplatte Win 7 installieren?? Keine Laufwerk gefunden: Hallo Leute , ich hab mir eine ssd Festplatte Toshiba 256 gb gekauft . LAPTOP Acer 7745g mit Win 7 Home Meine hdd Festplatte raus und die neue...
  • Dell XPS L720X und externe WD USB 2.0 Festplatte 3 TB

    Dell XPS L720X und externe WD USB 2.0 Festplatte 3 TB: Hallo Ich habe ein Dell XPS L720X Notebook mit Win 7 Ultimate 64 bit und versuche nun schon die 2te HD mit 3 TB anzushliessen und die USB...
  • Oben