FS115B - Standby Problem

Diskutiere FS115B - Standby Problem im Forum Sony VAIO Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks - 1308 Ein fröhliches Hallo in die Runde. Meine Name ist Peter, ich komme aus Wien und bin seit letzten Donnerstag Besitzer des FS115B. Da ich...
P

Peter99

Forum Benutzer
1308

Ein fröhliches Hallo in die Runde.

Meine Name ist Peter, ich komme aus Wien und bin seit letzten Donnerstag Besitzer des FS115B. Da ich gesehen habe, dass sich hier im Forum ein paar weitere FS115B-User herumtreiben, wollte ich fragen, ob ihr auch Troubles mit dem Standby-Modus des Notebook habt. Meines wechselt zwar in den Standby - Modus, ich kann es jedoch nicht mehr "aufwecken" - und zwar mit keiner Tasten bzw. Knöpfe.

Danke und Grüße

Peter
 
3

3038

Forum Newbie
1315

ja, das problem kenne ich!

aber ich weiss auch nicht wie man das sauber lösen kann... (ich habe einfach den ausschaltknopf ca. 5 sekunden betätigt)

ausserdem ist mir aufgefallen, dass sich von zeit zu zeit mein notebook überhaupt nicht mehr ausschalten lässt...
 
F

fs115b_mike

Forum Freak
1318

Hallo,

dieses Problem habe ich auf meinem FS115B nicht. Vielleicht läuft bei Dir irgendein Programm, dass hier Probleme macht?

Viele Grüsse

Mike
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
1335

meine Erfahrungen betreffend ist dies meist ein Problem mit den Treibern. Schaut dass ihr die aktuellsten Treiber von all euren Hardwarekomponten installiert, dann sollte sich das Problem lösen. (und damit mein ich nicht nur die Grafikkartentreiber (bei eurem Notebook würd mich interessieren obs von Intel auch Treiber dazu gibt), sonder auch Lan, Modem, und was ihr sonst noch eingebaut habt)
 
F

fs115b_mike

Forum Freak
1340

[...](und damit mein ich nicht nur die Grafikkartentreiber (bei eurem Notebook würd mich interessieren obs von Intel auch Treiber dazu gibt)[...]

Selbstverständlich gibt es von Intel Treiber für die integrierte Grafikkarte, und diese Treiber sind sogar ziemlich gut :)
 
P

Peter99

Forum Benutzer
1341

Danke für die raschen Meldungen.

Das Notebook war von vornherein mit WinXP SP2 ausgestattet. Natürlich habe ich in den letzten Tagen immer wieder zusätzliche Software ergänzt, aber nicht geprüft, ob die Standby Funktionalität nach der Installation gewisser Tools noch gegeben ist.

ich werde mir mal die aktuellsten Treiber bei Sony downloaden und installieren.
Mal sehen, evtl. hilft es.

Danke und Grüße

Peter
 
T

Timo

Forum Freak
1366

Selbstverständlich gibt es von Intel Treiber für die integrierte Grafikkarte, und diese Treiber sind sogar ziemlich gut :)

Vielleicht ne dumme Frage von mir, aber ich bin nicht so der Experte. Wozu sind denn die neuen treiber von Intel so gut, was kann ich damit optimieren?
MfG
 
P

Peter99

Forum Benutzer
1368

Würde mich auch interessieren.

Greetings
Peter
 
F

fs115b_mike

Forum Freak
1380

Vielleicht ne dumme Frage von mir, aber ich bin nicht so der Experte. Wozu sind denn die neuen treiber von Intel so gut, was kann ich damit optimieren?

Naja, meist ist es so, dass bei einem Treiberupdate Verbesserungen vorgenommen worden sind. Dies kann bedeuten, dass die Leistungsfähigkeit der Komponenten steigt, kann aber auch bedeuten dass die Stabilität erhöht wird. Grundsätzlich ist es immer gut die aktuellsten Treiber auf dem System zu haben.
 
P

Peter99

Forum Benutzer
1545

Krise !!!!

Um dem Standby Problem auszuweichen habe ich das Notebook komplett neu aufgesetzt, allerdings mit XP Prof. ohne Servicepack. Anschließend alle Treiber installiert und jetzt, ich glaub es kaum, das Problem, dass beim Ziehen bzw. Anschließen des Netzteiles ein Bluescreen mit der Meldung IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL erscheint.

Die Standby - Funktion geht natürlich trotzdem nicht, jetzt rebootet die Kiste nach dem "Aufwecken".

Da ich beim Neuaufsetzen dummerweise die Recovery-Partition gelöscht habe und vorher keine CD bzw. DVD erstellt habe, hab' ich jetzt sozusagen den Schlauch.
Ein Anruf beim Sony-Helpdesk ergab, dass ich mir um rund 80,-- Euro eine Recovery-CD kaufen kann. Für den Datenträger muß ich lediglich eine Kopie der Rechnung, eine Absichtserklärung sowie ein Foto der Unterseite des Notebooks an den Sony-Helpdesk senden.

Das allerschlimmste ist jetzt, dass ich die Rechnung nicht auffinden kann, entweder hab' ich die beim Birg liegenlassen oder verschmissen - > ich bekomm' die Krise.

LG

Peter

editiert von: Peter99, 18.03.2005, 21:37 Uhr
 
F

fs115b_mike

Forum Freak
1546

[...]
Das allerschlimmste ist jetzt, dass ich die Rechnung nicht auffinden kann, entweder hab' ich die beim Birg liegenlassen oder verschmissen - > ich bekomm' die Krise.
[...]

Kannst Du dir nicht eine Rechnungskopie ausstellen lassen?
 
P

Peter99

Forum Benutzer
1548

Hallo Mike,

ja, werd' ich wohl machen müssen.

LG
Peter
 
stausi

stausi

Forum Master
1550

Hallo,
da die Recovery DVD eh kompatibel sind, frag doch jemand ob hier jemand
eine kopie fuer dich hat. Ich habe leider ein CH Modell, das geht mit deinem
DE Modell leider nicht.

Gruss,
Martin
 
P

Peter99

Forum Benutzer
1554

Hallo Martin,

Danke für den Hinweis.

Sollte jemand bereit sein, natürlich gegen einen Unkostenbeitrag mir eine DVD Recovery-CD zu erstellen, dem wäre ich wirklich dankbar.

Grüße
Peter
 
T

Timo

Forum Freak
1557

Hi Peter99,
das dürfte von mir aus eigentlich kein Problem sein. Müsste mir nur sicher sein, dass das auch rechtens ist. Ich weiß nicht ob es da evtl. doch Probleme gibt, ich mein, weil das System ja auf mich registriert ist und ich nicht weiß, ob man das bei Dir dann nachprüfen kann.
Zu Deinem Standby-Problem: Hast Du dir schonmal die Einstellungen unter Energiesparobtionen angesehen? Da kannst Du die Funktionen für Akku- und Netzbetrieb einstellen.
MfG Timo
 
stausi

stausi

Forum Master
1560

ob du jetzt ne DVD von Sony selbst oder von jemanden anderen hast spielt keine Rolle,
du hast ja deine Lizenz. Ich hoffe jemand hier drin ist so nett und sendet dir eine zu.

Trotzdem ich wuerde niemanden empfehlen die Recovery-Partition zu loeschen, solange
er den Speicherplatz nicht dringend braucht, das Programm zum Selberbrennen der
Recovery DVD prueft naemlich nicht ob die DVD auch vollstaendig lesbar ist. So kann es
sein, dass der Recovery Prozess mittendrin abbricht, weil ein Sektor nicht sauber gebrannt wurde. Das man keine Billig-DVD benutzt versteht sich von selbst. Um ganz sicher zu sein,
sollte man vor dem Loeschen der Partition zuerst versuchen von der Recovery DVD das
System vollstaendig herzustellen, wenn das erfolgreich klappt, kann man guten Gewissens
die knapp 7GB Speicherplatz freimachen.

Gruss,
Martin
 
P

Peter99

Forum Benutzer
1563

Hallo Burschen,

nachdem ich die Kiste jetzt zum xten mal neu aufgesetzt habe, und diesmal das XP SP2 nachinstalliert habe, klappt wieder alles.

Netzsteckerziehen ist kein Problem mehr und Standby klappt auch wieder - JUHUU !

Jetzt hab' ich nur mehr 2 Einträge im Gerätemanager offen
- Massenspeichercontroller
-PCI Device
für die beiden Sachen find' ich einfach keine Treiber *Krise*

Danke für Eure Hilfe und Anteilnahme.

Peter
 
stausi

stausi

Forum Master
1581

geh auf die Vaio Seite und lade dir das Utilities Paket runter, installiere Paket 1,2 und 3
und lasse die automatische Hardwareerkennung noch mal durchlaufen bei den
Komponenten die nicht erkannt wurden. Die sollten nun dank der Sony Shared Library
korrekt installiert werden.

Gruss,
Martin
 
P

Peter99

Forum Benutzer
1585

Hallo Martin,

Danke für den Hinweis.

Konnte gestern abend noch einen ganz aktuellen Realtek HD Audio Treiber runterladen.
Der hat das Problem zum Glück gelöst.

LG

Peter
 
D

delle555

Forum Benutzer
2552

Hi Leute, Ich bekomme nächste Woche meinen neuen Fs 115B und hatte eigentlich vor die Vorinstallation "Platt" zu machen also Formatieren und mir meine Festplatte zu Partitionieren, ich benutze dazu das Programm "Partition Magic (R)". Was muss ich beachten?? Weiß jemand ob diese Recovery Partition im Partition Magic (R) angezeigt bekomme?

Ach und an dieser Stelle noch was, bekomme das Notebook ja erst nächste Woche, bin nicht ein Gamefreak aber kann mir jemand sagen ob NFSU, MOHAA und CS laufen?? javascript: x()
javascript: x()
 

FS115B - Standby Problem - Ähnliche Themen

  • VGN-FS115B Prozessoraustausch auf 2,24GHz oder höher.

    VGN-FS115B Prozessoraustausch auf 2,24GHz oder höher.: Wie oben beschrieben möchte ich ein Prozessorupgrade für mein Vaio VGN-FS115B, der Marke Sony, durchführen. Ich habe dieses Notebook erst gestern...
  • Vaio FS Notebook (Vaio FS115B)bootet nicht mehr

    Notebook (Vaio FS115B)bootet nicht mehr: Hallo, ich habe ein defektes DVD Laufwerk (Panasonic UJ-831B) gegen ein gleiches Laufwerk ausgetauscht. Der Rechner startet nicht. Baue ich das...
  • Vaio FS Problem with HDD & DVD-drive on VGN-FS115B

    Problem with HDD & DVD-drive on VGN-FS115B: Hi everyone, I have one, for me, strange problem with my VGN-FS115B. I want to put new HDD in, becouse I brought notebook without any HDD, and...
  • Vaio FS Nachfolger fs115b?

    Nachfolger fs115b?: hallo ich habe einen vaio fs 115b. mit dem ich eigenltich sehr zufrieden war. weiss jemand was das nachfolgermodell von der serie ist? würd mir...
  • Vaio FS VGN-FS115B ziemlich komische Boot Probleme

    VGN-FS115B ziemlich komische Boot Probleme: Hallo Ich habe kürzlich ein Sony Vaio VGN-FS115B Notebook gekauft welches mich noch in denn Wahnsinn treibt. Der Vorbesitzer meinte das er...
  • Oben