Hilfe im Notebook-Dschungel

A

Andy-Ole

Forum Benutzer
15610

Hallo zusammen,

nach drei Wochen ununterbrochener Internet-Recherche sowie nach
hunderten Kilometern mit dem Auto von einem Computergeschäft zum anderen
seit ihr meine letzte Hoffnung bevor ich noch durchdrehe...träum ja schon von Notebooks!
Ich hoffe mir gehts nicht allein so vor einem Notebook-Kauf, denn bei so viel sollte man
sich schon informieren, aber in diesem Notebook-Dschungel hab ich den Durchblick verloren!

Ich beginne das studieren und brauche ein Notebook als PC-Ersatz:
Natürlich möchte ich das bestmögliche Produkt, wobei ich mir eine Schmerzgrenze von 1400,-Euro gesetzt habe:

Lange Akkulaufzeit ist erwünscht, wobei die Grafikkarte zumindest in der Lage sein
sollte Spiele wie Fifa 2006 oder NBA 2006 zu stemmen!
Mir ist klar, dass bessere Grafikkarten Akkus fressen!

Nun bin ich schon mal soweit und kann mein Interesse auf 3 bzw. 4 Notebooks einschränken
und hätte gern von euch eure Meinung zu diesen Laptops hören!

1. Samsung X20 XVM 1730 II (bei Studentbook.de 1429,-- Euro)
--> Laut meinen Infos beste Akkulaufzeit!
--> dafür aber "nur" ATI Mobility Radeon X600
2. Samsung R50 WVM 1730 (bei Saturn 1399,-- Euro)
--> Gute Akkulaufzeit!
--> ATI Mobility Radeon X700 (beste Grafikkarte momentan?)
3. HP Pavilion dv4288EA (im Internet 1399,-- Euro)
--> Akkulaufzeit? bisher keine Angabe gefunden
--> ATI Mobility Radeon X700
4. Sony VGN-FS 315 H (bei Saturn 1399,-- Euro)
--> Top Display --> Wirklich ein Traum
--> Akku gering?
--> Ge-Force Go 6400

Alle 4 Notebooks haben 1024 MB Arbeitsspeicher und 100 GB Festplatte,
welches mir ebenfalls wichtig ist!

Grundsätzliche Fragen:
Welche dieser Grafikkarten ist denn in der Lage meine Spiele zu stemmen?
Ist Sony im Service wirklich so schlecht wie hier im Forum desöfteren geschrieben?

Hätte heute schon beinahe beim Sony zugegriffen, weil Display, Ausstattung + Design
mir es wirklich angetan haben, aber nun diese negativen Kommentare im Forum?

Vielleicht doch ein Samsung oder ist das HP eine echte Alternative?

BITTE KANN MIR JEMAND HELFEN!
WENN ICH MICH NICHT BALD ENTSCHEIDE GEHE ICH KAPUTT!
HAB MICH DA JETZT VOLL REINGESTEIGERT!

VIELEN DANK!

mfg
Andy
 
D

d_herbst

Forum Master
15632

Grüße!

Ich werfe noch ein Teil ins Geschehen, und das ist zugleich mein uneingeschränkte Tipp: das Samsung x20 "Studentbook". Details findest du in unserer Samsung Rubrik.

Ich bin der Meinung dass das x20 nach wie vor in diesem Sektor die Referenz darstellt...

mfg
 
T

Thorsten

Ultimate Member
15636

Das du kaputt gehst hat man gemerkt - durch dein Kreuz- und Quergeposte.

Zu deinem Problem:
wenn du den Tip von d_herbst befolgst, musst du aber 1500¤ ausgeben - dafür hast du ein wirklich Klasse Gerät, mit dem du auch noch in Zukunft Freude haben wirst, da es derzeit auf Höhe der Zeit ist.
Solltest du aber deine Grenze von maximal 1400¤ einhalten wollen, dann schau dir wieder das Sony an. Es ist wirklich kein schlechtes Gerät, einzig die Akkuleistung könnte besser sein, denn 2h45 sind nicht wirklich lange wenn man in der Uni sitzt. Über den Sony Service liest man im Sony Forenbereich nichts gutes, dies muss aber nicht auf dich zutreffen - jeder macht seine eigene Erfahrung. Da kommt es auch auf den Händler an, in wie weit er dich beim Defekt unterstützt. Ich zum Beispiele bekomme im Falle eines Defektes umgehend ein Ersatzgerät, damit ich weiter arbeiten kann. Da ist es mir zum Beispiel egal, wenn die Reparatur auch mal eine Woche länger dauert.

Thorsten
 
A

Andy-Ole

Forum Benutzer
15639

Entschuldigt bitte für das "Durcheinandergeposte",
aber dachte spezifische Fragen zu Notebooks einer Firma
sollten auch in dem speziellen Forum gestellt werden!
Nun bin ich ja eines besseren belehrt worden...
Vielen Dank für die ersten Antworten!
 
satgar

satgar

Forum Master
15647

Also für deine Spiele ist die Geforce 6400 echt zu schwach. Da muss schon eine X600, besse rnoch eine X700 ran, damit die flüssig laufen und auch schön ausschaun'. Wie d_herbst würde ich dir anraten das X20 1860. Da lohnen soich die 100e wirklich über alle maßen. Ein bisschen sparen ist doch auch ned so schlimm. Dafür bekommste dann aber auch erstklassige Verarbeitung, gute bis befriedigende Akkulaufzeit, gute Power im Grafik- und sonstigem Bereich und auch guten Service.
 

Hilfe im Notebook-Dschungel - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei der Notebook wahl

    Hilfe bei der Notebook wahl: Hey leute ich will mir ein neuen Gamer Notebook kaufen nur kann ich mich zwischen den beiden nicht entscheiden. Beide sind von Media Markt. 1...
  • Hilfe im Notebook-Dschungel.

    Hilfe im Notebook-Dschungel.: Hallo, Ich bin Thorsten und freue mich, wenn Ihr mir einen Rat zum Notebookkauf geben könntet. Da ich meist zu lange zögere, weil ich das...
  • Brauche Hilfe im Notebook-Dschungel

    Brauche Hilfe im Notebook-Dschungel: Hallo, da mein altes Asus Notebook nun endgültig den Geist aufgibt, bin ich dringend auf der Suche nach einem neuen. Habe mich schon...
  • Hilfe im Notebookdschungel

    Hilfe im Notebookdschungel: 'Nabend zusammen! Seit geraumer zeit bin ich dran für mich ein Notebook zu finden, kann mich allerdings nicht so wirklich entscheiden welche...
  • Brauche Hilfe im Notebook-Dschungel

    Brauche Hilfe im Notebook-Dschungel: Hallo! Nachdem ich mich schon mehrere Wochen mit dem Thema Notebook beschäftige, viele Informationen gelesen habe, aber immer noch zu keinem...
  • Oben