Ich kann mich nicht entscheiden...

Diskutiere Ich kann mich nicht entscheiden... im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; 5954 ...welches Notebook ich kaufen soll, jedes hat Vor und Nachteile, wieso gibt es nicht einfach das "perfekte Notebook"? ^^ Es soll als...

  1. #1 chiwawa, 11.06.2005
    chiwawa

    chiwawa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    5954

    ...welches Notebook ich kaufen soll, jedes hat Vor und Nachteile, wieso gibt es nicht einfach das "perfekte Notebook"? ^^

    Es soll als Desktopersatz dienen, als Ersatz für meinen Powermac G5, ich weiss das Notebook tritt ein schweres Erbe an aber ich möchte mobil sein, hauptsächlich arbeite ich mit Photoshop (Bildretusche, Montage) wobei meine Dateien meißt nicht grösser als 300-400MB gross sind, ausserdem ein wenig Freehand/Illustrator, ansonsten Standard Anwendungen wie Internet, Office und halt Multimedia, Spiele und Filme/Musik.

    Ein Powerbook möchte ich nicht da es einfach zu teuer ist und meiner Meinung völlig der Technik hinterher hinkt.

    Bisher hatte ich mein Augenmerk auf das Samsung X20II, das IBM R52 und das HP NX8220 (15,4") gelegt.

    Samsung X20II

    +helles Display
    +Magnesium Gehäuse
    +hohe Auflösung
    +2 Jahre Garantie
    +relativ leicht und flach
    +relativ günstig
    +5 Stunden Akku
    -kein Bluetooth
    -kein Fesplattenschutz
    -bei RAM Aufrüstung müssen beide RAM Riegel raus (für 2x256MB DDR2 Notebookspeicher kriegt man 50¤)

    HP NX8220

    +1024MB RAM
    +Festplattenschutz
    +angebliches geniales Display mit hoher Auflösung und Breitbild
    +Bluetooth
    -schwerer als das X20
    -schwächerer Akku als das X20
    -Spiele sehen seltsam aus wegen dem Breitbild?
    -nur 1 Garantie
    -Garantie Erweiterung kostet 240¤

    IBM R52

    +leise
    +Festplattenschutz
    +gutes Display
    +Garantie Erweiterung kostet nur 90¤
    -nur 60GB Festplatte
    -nur X300
    -Akku hält nur 3,5 Stunden
    -ziemlich teuer (mit Garantie Erweiterung 1550¤,plus 150¤ für RAM)


    Ich weiss einfach nicht welches das richtig für mich ist, tendiere aber stark zum Samsung, und fast gar nicht zum IBM, bei dem HP reizt mich das Display und der HDD Schutz, aber mit zusätzlicher Garantie kostet es 1690¤, was schon sehr heftig ist.

    Helft mir :-D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nivea

    nivea Forum Freak

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    5956

    hoi, und was ist mit dem x25- 1600 oder 2000
    die haben nen festplattenschutz und je nach modell auch 1 giga ram und bluetooth

    schau es dir einfach mal an. das x25 ist auch nen bissle föacher als das x20
     
  4. #3 chiwawa, 11.06.2005
    chiwawa

    chiwawa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    5958

    Wo steht denn dass das X25 einen Festplattenschutz hat?
    Ausserdem kostet das X25 2000 über 3000¤ :lol:
    Meine Schmerzgrenze liegt bei max. 1500¤ aber sehr sehr gerne auch bei 1300¤^^

    editiert von: chiwawa, 11.06.2005, 12:38 Uhr
     
  5. #4 d_herbst, 11.06.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    5959

    Grüße!

    Ich habe mich für der Samsung entschieden!

    Das hp ist meiner Meinung nach kein Konkurrent, ich habe schon einige hp Notys gesehen und war von der Verarbeitung nie begeistert.

    mfg
     
  6. #5 chiwawa, 11.06.2005
    chiwawa

    chiwawa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    5960

    naja ich selber hatte hier für ne Woche das NX6110 und das hat ja das selbe Gehäuse wie das NX8220 schlecht verarbeitet ist das sicherlich nicht, gute Tastatur, das Plastik wirkt ein klein wenig billig, aber sieht halt wie ein Arbeitstier aus.

    Braucht man den den Festplattenschutz überhaupt?
    Gibt es keine Killer Argumente für oder gegen die jeweiligen Notebooks?

    :-(
     
  7. #6 deep|Blue, 11.06.2005
    deep|Blue

    deep|Blue Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    5987

    oder eines der neuen X20 die in 1-2 Wochen rauskommen. Die haben u. a. mehr RAM.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ich kann mich nicht entscheiden...

Die Seite wird geladen...

Ich kann mich nicht entscheiden... - Ähnliche Themen

  1. Notbook Entscheidung HILFE

    Notbook Entscheidung HILFE: Hallo ich bin auf der Suche nach einem gscheiten Notebook, bin viel unterwegs, daher gerne leicht. Ich hasse es wenn was langsam geht, also...
  2. Allrounder - Entscheidung zw. HP & Medion

    Allrounder - Entscheidung zw. HP & Medion: Hallo liebe Leute, will mir ein neues Notebook für zuhause kaufen. Brauche es nicht oft, spiele keine Spiele, es soll im Prinzip verwendet...
  3. Brauche ein neues Notebook und kann mich nicht entscheiden :)

    Brauche ein neues Notebook und kann mich nicht entscheiden :): Hallo Zusammen, ich brauche eure Hilfe bei meinem Notebookkauf, ich habe eine Vorauswahl getroffen aber weiß nicht welches das beste für mich...
  4. Für welches Hp Envy Notebook würdet ihr euch entscheiden?

    Für welches Hp Envy Notebook würdet ihr euch entscheiden?: Meine 3 Favoriten: HP ENVY 17-k102ng HP ENVY 15-k103ng HP ENVY 15-k102ng Ich tendiere mehr zu den Hp Envy 17-k102ng weil er ein...