Vaio (diverse) Kompletter Windows 7 Installations Guide (gilt auch für Vista)!

Diskutiere Kompletter Windows 7 Installations Guide (gilt auch für Vista)! im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Leute, Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich durchforste nun schon seit Tagen das Internet und diverse Foren nach einer Lösung und war...

  1. #561 123Jan, 08.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2014
    123Jan

    123Jan Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,
    Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich durchforste nun schon seit Tagen das Internet und diverse Foren nach einer Lösung und war erst mal glücklich die Einträge hier lesen zu können, jedoch kam ich nicht weiter.
    Ich schildere euch kurz meine Problemstellung:

    Ich habe ein VPCEB3S1E, Windows 7 64 Bit
    Nun habe ich ihn neu aufgesetzt und alle Schritte so gut wie möglich befolgt. Zuvor hatte ich ihn schonmal neu aufgesetzt, wobei ich mich da aber nicht an die richtige Reihenfolge gehalten habe und "Eingabegerät" versehentlich aus dem Gerätetreiber gelöscht habe.
    Also jetzt nach dem 2. aufsetzen mein Handlungsablauf:

    1. Download und Installation von AntiVir
    2. Download und Installation von Firefox

    Dann: 1a. Sony Shared Library installiert
    2a.Setting Utility Series installiert
    3a.VAIO Event Service installiert
    4a.SFEP

    Ich habe immer versucht die neueste Version(nach Datum) von ftp://ftp.vaio-link.com/PUB/VAIO/ORIGINAL/ zu laden, weiß aber nicht ob das die aktuellsten sind.
    Hier taucht schon das erste Problem auf. Ich wusste nicht, ob ich SFEP nun aus dem Sony Support beziehen muss, oder von ftp://ftp.vaio-link.com/PUB/VAIO/ORIGINAL/

    Der Grund ist:
    Bei ftp.vaio gab es verschiedene Dateien, wovon manche mir zu klein schienen und auch keine Anwendung enthielten, sondern nur andere Dateien bzw. anders hießen als SFEP_DRIVER_SONY und beim Download von der Sony Support Seite bei der 32/64 Bit angegeben war, sagte mir das Programm, das ich die 64Bit Version brauche. Ich dachte die Version wäre korrekt und konnte auch keine andere finden. Ich habe es dann mit einer Version von ftp. prebiert, die aber nicht SFEP_DRIVER_SONY hieß, sondern SFEP_DRIVER_8.0.1.2.

    Danach habe ich wie angeben in der richtigen Reihenfolge
    2c. VAIO Powermanagement installiert
    3c. VAIO Smart Network installiert
    4c. VAIO Control Center installiert

    Was danach ging war die F2 Taste für Stummschaltung, sowie die F3 F4 Taste zur Lautstärkeregelung. Die restlichen FN-Tasten jedoch nicht.

    So das wars, ich hoffe es ist nicht zu unverständlich. Wenn ja, könnt ihr mich gerne noch mal fragen. Entschuldigt auch mein Nicht-Wissen, das ist das erste mal das ich sowas mache.

    Hoffe jemand kann mir helfen!
    Danke im Voraus
    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. timiboy

    timiboy Forum Freak

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    PCG-SR1K,VGN-CR31S,VPC-Z13
    SO Leute,

    seit längerer Zeit hat die Prozedur mal nicht geklappt :(

    Es war ja schon eine krasse Sache auf einem VGN-A417S überhaupt mal das W7 normal zum Laufen zu bringen. Es gibt nämlich keine W7 Treiber für das WLAN und für die VGA. Ersteres ist keine große Sache, man kann die Vista Treiber für die Intel 2200 nehmen. Wesentlich schlechter schaut es da mit der ATI Mobility Radeon X600 aus. Nach sehr viel Recherche habe ich einen Treiber (Vista 32-bit) für das HP Compaq Nx8220 gefunden der geht. Den MS Stick Treiber findet man nach einiger Suche über die Hardware ID.

    Wahrscheinlich müsste ich wohl ältere Versionen des Sony Zeugs nehmen, da die Kiste doch schon alt ist. Faktum ist aber, daß Sie super läuft im W7 und zum wiederholten Mal sich die bescheidene Politik von Sony beim Support zeigt. Soll man immer wieder seine Notebooks wegschmeißen??? Für das A417S gibt es nicht mal Vista Treiber!!!

    GRuß an alle
    Timiboy
     
  4. Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    1. Weiss jemand, was aus den Vaio-Windows OEM-Lizenzen bezüglich UPGRADE auf Windows 10 wird ?

    2. Warum bekomme ich -auf der MS-Homepage- beim Versuch eine ISO downzuloaden, nach der eingabe meines LIZENZKEY die Meldung: unsupported Version !
     
  5. timiboy

    timiboy Forum Freak

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    PCG-SR1K,VGN-CR31S,VPC-Z13
    ad 1) MS hat ja bestätigt, daß man sogar Raubkopien upgraden wird können. Technisch auf jeden Fall, lizenzrechtlich braucht man trotzdem eine gültige W7 oder W8 Lizenz. Wie es mit dem Support für das Sony Zeugs sein wird....da schaut es nicht sehr super aus. Sony VAIO gibt es nicht mehr und ob der Nachfolger sich da engagieren wird, bezweifle ich sehr stark :(

    ad 2) Seit wann braucht man einen Key um ein ISO runter zu laden??

    Timiboy
     
  6. #565 Tee42, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2015
    Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    hi timiboy,

    danke erstmal für die Antwort.

    Zumindest auf der Microsoft-Seite brauchte ich den..
    ..ich habe hier zwar die DVD rumliegen, dort steht jedoch, dass sie nur für 32bit ist und ich such die 64bit.
     
  7. timiboy

    timiboy Forum Freak

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    PCG-SR1K,VGN-CR31S,VPC-Z13
    Tja da hat MS wieder mal sich was tolles überlegt Die Direktdownloads wurden per Februar 2015 abgedreht. Downloads von MS funktionieren nur mehr mit einem Key und der MUSS ein Retail Key sein Wie gut, daß ich alle ISO's die ich brauche schon vor langer Zeit gezogen habe. Das komische ist, daß freischalten geht ...aber kein Download. Such Dir einen Kumpel, der eine DVD hat und mach Dir davon ein USB Bootmedium. Die Lizenz hast Du ja, da spielt es keine Rolle ob 32 oder 64 Bit!

    Timiboy
     
  8. #567 Tee42, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2015
    Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    Du kennst Dich ja scheinbar aus - kannst Du mir auch sagen, ob mein Win7-Upgrade-Key (mein Vaio wurde ursprünglich mit Vista ausgeliefert) mit jeder OEM-Version geht? ;))
     
  9. #568 timiboy, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2015
    timiboy

    timiboy Forum Freak

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    PCG-SR1K,VGN-CR31S,VPC-Z13
    Der W7 Key bestimmt nur welche Version Du haben "darfst" d.h. Basic, Home Premium, Pro oder Ultimate. Ich selbst habe mir einen USB Stick gemacht der alle Versionen, in 32 und 64 Bit drauf hat. Mit ein wenig Spielerei schafft man das ganze sogar in verschiedenen Sprachen. So kann man jederzeit nach Bedarf installieren (ohne Key Abfrage) und nach Installation mit dem entsprechenden Key die Freischaltung machen. BIs dato hat das immer funktioniert.

    MS liefert solche "Spezialimages" nicht. Das höchste der Gefühle sind z.B. Recovery-DVD's von DELL oder HP z.B. welche mehrsprachig sind aber immer streng getrennt nach 32 oder 64 Bit.

    Was meinst Du mit "jeder" OEM Version? Dein Key geht sowohl mit 32-Bit als auch mit 64-Bit, daß ist zu 100% sicher.

    Timiboy
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #569 Tee42, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2015
    Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    Mit jeder OEM meinte ich 'mit jeder NICHT Sony OEM!' ..aber die Sache hat sich schon erledigt.. da ich gerade OHNE murren die 64bit vom USB-Stick installieren konnte.

    PS: ich war der Meinung 'irgendein' Pidchecker hat mir mal 'SONY' als OEM-Zusatz ausgegeben ... nun ist ja alles Gut.

    PSPS: Hat jemand die Windows 10 Preview auf dem Vaio FW4.. installiert ? Wenn ich bei der 10056 das DE-Languagepack installiere schmiert der PC ab!
     
  12. timiboy

    timiboy Forum Freak

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Mein Notebook:
    PCG-SR1K,VGN-CR31S,VPC-Z13
    Kann sein, aber echte SONY OEM Versionen gibt es nicht. Sony hat eigentlich immer Recoveries verwendet, welche nur wiederhergestellt werden konnten und nur auf dem Modell für das sie waren. Das ist bei manch anderem OEM anders gelöst.

    Timiboy
     
Thema: Kompletter Windows 7 Installations Guide (gilt auch für Vista)!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio windows 7 installieren

    ,
  2. windows 7 auf sony vaio installieren

    ,
  3. sony vaio windows 7

    ,
  4. sony vaio win 7 installieren,
  5. sony vaio treiber windows 7,
  6. windows 7 vaio,
  7. sony vaio treiber windows 7 64bit,
  8. vaio smart network windows 7,
  9. sony vaio pcg-791m windows 7 64bit installieren,
  10. sony notebook windows 7 installieren,
  11. vaio windows 7,
  12. windows 7 auf vaio installieren,
  13. vaio installationsreihenfolge,
  14. sony firmware extension parser,
  15. komplett download windows 7 vaio sve1511,
  16. vario laptop win7 installieren,
  17. kann man vio von sony VGN-NS11Z_S von vista auf win 10 aktualisieren,
  18. windows 7 für sony vaio download,
  19. sony vaio treiber,
  20. treiber für sony vaio notebook,
  21. windows 7 sony vaio,
  22. vaio treiber windows 7,
  23. sony vaio windows installieren,
  24. sony vaio von usb stick win7 installieren,
  25. sony vaio win 7 64 bit
Die Seite wird geladen...

Kompletter Windows 7 Installations Guide (gilt auch für Vista)! - Ähnliche Themen

  1. Installations Cd

    Installations Cd: Hallo zusammen Ich habe einen Laptop HP 17 -ak015ng 1UQ12EA gekauft und es ist keine Installations Cd dabei was mache ich jetzt ?Gruss Heiko
  2. Vaio VGN-Z21VN/X Vista Image

    Vaio VGN-Z21VN/X Vista Image: Hallo Leute, kann jemand ein frischer Vista Recovery auf seinen Vaio machen und davon mit Acronis True Image ein Image ziehen? Mit dem Recovery...
  3. Windows Notebook 17+ Zoll

    Windows Notebook 17+ Zoll: Hi! Gerät wird als PC vollwertiger Ersatz, es wird täglich mehrere Std. verwendet. Display muss exzellent sein! Gebraucht wird es hauptsächlich...
  4. Windows 10 Update von Version 1703 auf 1709 funktioniert nicht

    Windows 10 Update von Version 1703 auf 1709 funktioniert nicht: Hallo, Ich habe einen etwas älteren Laptop ASUS G73Jw, auf dem ich das Betriebssystem Windows 10 installiert habe. Kürzlich stand ein neues...
  5. Lifebook AH532/G52 und Windows 10

    Lifebook AH532/G52 und Windows 10: Hallo Forum, ich hatte vor auf meinem Notebook Windows 10 zu installieren, um auch nach dem Supportende von Windows 8.1 ein aktuelles System zu...