Notebook selbst zusammenbauen

Diskutiere Notebook selbst zusammenbauen im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Ich möchte mir ein Notebook selbst zusammenbauen und da habe ich gehört, dass es unferige Notebooks gibt, bei denen man Prozessor, Arbeitsspiecher...

  1. #1 AlCapone, 02.05.2006
    AlCapone

    AlCapone Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mir ein Notebook selbst zusammenbauen und da habe ich gehört, dass es unferige Notebooks gibt, bei denen man Prozessor, Arbeitsspiecher usw. einbauen muss. Ich hatte da an ein leichtes Ntb mit austauschbarer Grafik gedacht.
    Welche Bezugsquellen gibt es im Internet?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karmoth, 02.05.2006
    Karmoth

    Karmoth Forum Freak

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Barebones (im Prinzip leere Notebook-Gehäuse) gibt es zu kaufen, das stimmt. Aber ich wüßte nicht, wo man dann die fehlenden Komponenten her bekommen könnte. Und selbst wenn wäre diese Lösung bestimmt teurer, als wenn man sich einen komplettes Notebook bestellt.
    Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren. ;)
     
  4. #3 Realsmasher, 03.05.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    da hast du schon recht, es wäre teurer.

    das ganze ist absolut nicht mit einem desktop pc zu vergleichen.

    >> Ich hatte da an ein leichtes Ntb mit austauschbarer Grafik gedacht.

    das mit der grafik kannst du ohnehin vergessen. warum ? weil der neueste mxm standart maximal bis 7800gtx geht. Die 7900tgx von dell sind afak aufgelötet und selbst wenn nicht, die wärmeklassen ändern sich ständig. Wenn du heute eine graka einbaust kannst du dir sicher sein für das selbe wärmeschema keine karte mit > 20% mehrleistung jemals bekommen zu können.

    -> du kannst dich vom gedanken eines vollaufrüstbaren notebooks verabschieden.
     
Thema:

Notebook selbst zusammenbauen

Die Seite wird geladen...

Notebook selbst zusammenbauen - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...