paßt Arbeitsspeicher in jedesnotebook?

N

naddl

Forum Benutzer
hi,

hab mir ein neues Samsung Studentbook geleistet und hab mir gleich eine Speichererweiterung auf 2 GB dazubestellt.
Jetzt hab ich also die original 1 GB Arbeitsspeicher übrig.

Hab mir überlegt, die jetzt bei meinem Bruder einzubauen, der hat aber ein Toshiba Notebook, das mittlerweile ca. 4 Jahre alt ist.

Meine Frage: Paßt grundsätzlich jeder arbeitsspeicher in jedes notebook?
Und wenn nein, woran erkenne ich, was ich wo reinbauen kann?


Wäre sehr dankbar über eure Hilfe! :)

DieNaddl
 
DeltaFox

DeltaFox

Ultimate Member
Nein, es gibt sehr unterschiedliche Arten von NB-Speicher. Am besten schaust du mit der Bezeichnung deines Notebooks auf www.kingston.at, dort wird dir dann angezeigt welche type du hast und wie die bänke belegt sind. Vermutlich hast du aber bei deinem Toshiba einen anderen Speichertyp als bei deinem neuen Samsung.

Wenn du uns die Type der Geräte sagst, kann dir sicher besser weitergeholfen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schripsi

Schripsi

Ultimate Member
Kannst ja einfach probieren. Wenn der Speicher von der Größe her passt, dann einfach das Notebook starten. Wenn der Speicher soweit richtig angezeigt wird, dann ist alles ok.

Und keine Sorge: Kaputt machen kannst du dabei nichts, solange du nicht mit Gewalt vorgehst.
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
aktuelle Samsungs verwenden DDR2 Ram, das Toshiba wird noch PC100 So-Dimm oder PC133 SO-Dimm verwenden, sind also nicht kompatibel
 

Ähnliche Themen

notebook für Bildbearbeitung und 0815 zeugs

Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?

Suche Asus für meine Zwecke mit einigen Wünschen

Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?

neues Notebook für Casual Gaming und Multimedia

Oben