Problem mit MS Office

M

mabu

Forum Freak
7349

Ich habe auf meinen Samsung X20 III bei Office das Problem, dass ich Grafiken und Fotos zwar in Wort-Dokumente einfügen kann, diese auch eingefügt werden, aber sie werden nicht angezeigt.

Was ist das Problem und wie kann ich es beheben?

Habe es sowohl mit Office XP und Office 2003 probiert, da ich eine SSL habe, habe ich es auch an meinem normalen PC installiert und da klappt alles ohne Probleme und die Grafiken werden normal angezeigt.

Vielen Dank im Voraus,

Markus B.
 
D

d_herbst

Forum Master
7350

Grüße!

Das ist meiner Meinung nach kein Problem des Notebooks. Grundsätzlich gilt: immer die neuesten Treiber installieren, den direkten Link gibts in der Samsung Rubrik. Kann sein das es eine Frage der Grafiktreiber ist...
Ansonsten würde ich sagen liebe Grüße ans Office, weg damit, es ist einfach Mist. Das ist jetzt natürlich gscheit dahergeredet; wenn du unbedingt das MS Office haben willst würde ich sagen: nochmal darüber installieren, oder deinstallieren und dann nochmal installieren.
Ansonsten rate ich zum "Open Office"! Das steht dem MS Office in nichts nach und ist besser zu bediehen!

mfg
 
M

mabu

Forum Freak
7359

Habe mir den Umstieg auch schonmal überlegt, aber da wir in der Schule mit Office arbeiten und die Umwandlung der Dateien nicht immer 100% geklappt hat, muss ich bei Office bleiben. Möchte ungern zuhause etwas vorbereiten und in der Schule mit Office funktioniert es dann nicht oder andersherum.
 
W

Wildcat

Forum Benutzer
7375

Ja einfach Office nochmal trüber bügeln :-D funzt dann meistens!

Denke weniger das es an den Grafiktreibern liegt!

Auf meinem Amilo 1300 läuft Office 2003 top! Und das ist nun bekanntlich wirklich nur ein Workstationbook und absolut ungeeignet für Spiele!
 
M

mabu

Forum Freak
7390

Habe Office schon mehrfach neu installiert, hat aber nichts geändert.

Die neuen Treiber habe ich auch und Office ist Update mäßig auf dem neusten Stand.

Hat wirklich niemand anderes mit einem Samsung X20 dasselbe Problem?
 
W

Wildcat

Forum Benutzer
7391

Geh mal auf Extras ---> Optionen und dann beim Karteireiter Ansicht schau ma ob da bei Platzhalter für Grafiken ein Haken ist wenn ja mach den raus und Problem müsste gelöst sein! Wenn net wieder posten
 
M

mabu

Forum Freak
7430

Wenn der Haken gesetzt ist, zeigt wer mir wenigstens einen rand für die Grafik an.
Wenn ich den Platzhalter deaktiviere zeigt er mir garnichts an. Wenn man also nicht weiß, dass dort eine Grafik ist, findet man sie nicht.

Hat es vielleicht mit irgendwelchen Einstellung am Notebook zutun, da er so weniger "arbeiten" muss und Akku sparen würde?

Vielen Dank

Markus B.
 
S

scholt

Forum Freak
7437

iiih m$ office, vielleicht weigert sich das nb ja mit "solcher" software zu arbeiten ;-)

ich empfehle mal openoffice auszuprobieren http://de.openoffice.org ist meiner meinung nach um längen besser als µ$ office

(bitte jetzt aber keine diskussion drüber starten was besser ist, das sollte nur n vorschlag sein, bzw ist einfach nur meine meinung)
 
M

mabu

Forum Freak
7496

Kann aber aus den oben genannten Gründen nicht umsteigen!

Bin schulisch an Office gebunden und die Coderierung zu docs hat letztens nicht so gut (besser: extrem schlecht) geklappt.
 
M

mabu

Forum Freak
7578

Problem gelöst!

Habe nun einen neuen Grafikkartentreiber gefunden und jetzt klappt alles.

Man darf sich nicht auf die Update-Seiten von Samsung verlassen.
 
T

Todi2005

Forum Benutzer
9531

Hallo.

Ich habe das selbe Grafikproblem mit meinem Samsung X20.

Wenn ich eine Grafik ins Dokument einfüge und dann im Dok. scrolle, verschwindet die Grafik stückweise. Der Rahmen der Grafik bleibt jedoch erhalten. Die Grafik erscheint erst wieder, wenn ich etwas am Kontrast oder den Farbeinstellungen ändere.

Ich habe herausgefunden, dass dieses Problem bei mir in Verbindung mit dem PDF-Plugin vom Acrobat 6 Professional auftritt. Ist das Plugin deaktiviert, bleiben die Grafiken beim scrollen erhalten. Das selbe Problem gibt´s bei mir übrigens auch mit dem PDF-Plugin vom JAWS PDF Creator.

Mit welcher Version des Grafik-Treibers hast du das Problem gelöst? Mit allen aktuellen Treibern auf www samsungpc.com tritt der Fehler bei mir nach wie vor auf.

Viele Grüße!
 
M

mabu

Forum Freak
9544

Ich habe den neune Original Intel Treiber von der Intel HP.

Auf die PDF-Plugins möchte ich nicht verzichten.

editiert von: mabu, 18.07.2005, 21:10 Uhr
 
H

hermeias

Forum Newbie
9570

Hallo,

kannste den Link für den Treiber mal posten?
Danke, Hermeias
 
M

mabu

Forum Freak
9576

www.intel.de

--> dann auf Download und Treiber
--> Downloadcenter
----> Graphics
------> Mobile Intel® 915GM/GMS, 910GML Express Chipset Family
 

Ähnliche Themen

Problem mit der Grafik

Mit dem MacBook Pro 2016 den Schreibtisch entrümpeln?

Vaio S SVS13A1C5E : Windows 7 startet nicht mehr - brauche Hilfe!

Problem bei der Technik im Inneren (Akku"stecker")

Samsung 300E5A-S02DE LAN Problem

Oben