X20 RAM-Aufrüstung mit 4200er CL4 Bausteinen problemlos ?

T

TomW

Ultimate Member
7107

hi,

Standardmäßig sind ja im X20 die DDR2-PC3200 RAM Bausteine eingebaut, in den techn. Daten ist aber zu lesen, das auch die DDR2-4200er funktionieren sollen, hat die schon mal jemand einbaut ?

Was ist eigentlich empfehlenswerter von der Geschwindigkeit, 1 * 1024 oder 2 * 512 MB ?

Danke + Grüsse
Tom
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
7108

Was ist eigentlich empfehlenswerter von der Geschwindigkeit, 1 * 1024 oder 2 * 512 MB ?

Da der im X20 verbaute Chipsatz (intel915GM/PM) Dual Channel unterstützt, ist 2x512MB zu empfehlen.
 
T

TomW

Ultimate Member
7110

hi hops,

danke, sowas ähnliches dachte ich mir auch, bin mir nur noch nicht so ganz sicher, ob das X20 die CL4 -4200er RAM Bausteine auch wirklich nimmt. Oder ich versuche es einfach.

grüsse
Tom
 
D

d_herbst

Forum Master
7111

Grüße!

Der Einbau von DDR2 Ram 533 ist kein Problem...

mfg
 
T

TomW

Ultimate Member
7112

hi,

ok danke ! Werde sie dann gleich mal ordern ...

grüsse
Thomas
 
N

neofraga

Forum Benutzer
7178

Hallo !

Ich hatte Kingston Value-RAM! Leider nur mit Problemen behaftet. Zum einem war das System nicht mehr Stabil mit den Modulen. Zum anderen liefen die Dinger nur als 400er, obwohl es 533er Module waren.
 
M

mabu

Forum Freak
7180

Da ich eine Frage in ähnlicher Form habe, poste ich einfach hier:

Ich will meinem X20 etwas mehr Ram geben. Da momentan beide Bänke mit je 256 MB Ram besetzt sind.

Mein Ziel ist den Ram auf min. 1 GB aufzurüsten.

Entweder 2x 512 MB oder 1x 1024 MB + 1x 256 MB.

Was würde mehr Speed bringen, 2x 512 mit dual channel oder die 256 MB mehr Speicher bei Variante zwei?

danke,

Markus Bluhm
 
D

d_herbst

Forum Master
7193

Grüße!

Wenn du nur einen Baustein einbaust (also zB 1x 1024 ram) so verzichtest du auf die Dual Channel. Dies ist nicht zu empfehlen, da diese eine Leistungssteigerung mit sich bringen.
Ich sage 1024 sind weit genug. Vor einiger Zeit hatten wir schon mal das Thema, und ich bleibe dabei: Windows kann mit 2GB nicht viel anfangen: die Steigerung der Leistung von 1 auf 2 GB liegt so ca bei 35-40%. Da aber dir Preissteigerung von 1 auf 2 GB mehr als 100% ist beträgt ist somit gänzlich davon abzuraten, ausser du arbeitest jeden Tag mit zB grafischen Programmen... und da mit mehr als einem zugleich!

mfg
 
E

EnBe

Forum Freak
7195

Also ich würde eher die 2x512er Variante nehmen, wird auch billiger sein. Außerdem wirst du damit eher keine Probleme haben, da du genau Baugleiche Rammodule verbaust.

Die 256 mehr bringen da glaube ich nicht viel mehr Vorteil - eher umgekehrt, glaub auch ich nicht, dass das System dann noch im DualChannel Betrieb läuft.
 
T

TomW

Ultimate Member
7268

hi,

so ich habe die Bausteine jetzt ca. 45 Minuten am Laufen .. auch mal ein paar Tests gemacht.

2 * 512 MB PC2 -4200 CL4 Steine von Kingston.

Ich bin der Meinung das System läuft subjektiv schneller, z.B. wenn Fenster geöffnet oder geschlossen werden. Bisher keine Probleme und keine Abstürze. Sieht gut aus :)

grüsse
Tom
 
N

neofraga

Forum Benutzer
7278

@TomW

Die Module hatte ich auch - leifen jedoch nicht stabil bei mir. Teste mal bitte Dein System... Des weiteren liefen meine Module nur mit 400er Takt, warum auch immer.
 
T

TomW

Ultimate Member
7280

hi,

habe ich schon gemacht .. mit SiSoft Sandra und jetzt mal CrytalMark komplett drüber laufen lassen, alles ok. Denke mal, bei dir war ein Baustein defekt.

grüsse
Tom
 
N

neofraga

Forum Benutzer
7284

Hm, hatte meine Module auch einzeln getestet.

Was für eine genaue Bezeichnung haben Deine Module und wo gekauft?

editiert von: neofraga, 29.06.2005, 21:52 Uhr
 
T

TomW

Ultimate Member
7285

hi,

Kingston - KVR533D2S4/512
512MB PC2 - 4200 CL4 200 - Pin SODIMM

Gekauft beim IT-Grosshändler für Gewerbetreibende, meine Freundin arbeitet dort, also direkt an der Quelle.

grüsse
Tom
 
N

neofraga

Forum Benutzer
7286

Sehr komisch - genau die gleiche Bezeichnung!

Welche Bios-VErsion hast Du?
Könntest Du bitte noch einmal mit CPU-Z den Speichertakt überprüfen?http://www.cpuid.org/cpuz.php


editiert von: neofraga, 29.06.2005, 21:53 Uhr
 
T

TomW

Ultimate Member
7287

hi,

BIOS: 06ZA

SiSoft Sandra zeigt 4 Module a' 266 MHz an,

CPU-Z: SPD
DDR-SDRAM
Module Size 512 MBytes
Max Bandwith PC4300 (266 MHz)

CPU-Z Memory
Frequency 266 MHZ
FSB:DRAM 1:2
4.0 clocks

usw.

Scheint so, als würde die jeweils als 2*266 MHz gelistet ..
 
N

neofraga

Forum Benutzer
7290

Entweder liegts an der Bios-Version oder ich hatte 2 schlechte Module erwischt, wobei das auch eher unwarscheinlich wäre.
 
T

TomW

Ultimate Member
7302

hi,

passieren kann das schon, bei unsachgemäßer Behandlung des Händlers, ist aber natürlich ganz schwer zu sagen, hast du die Steine umgetauscht ?

grüsse
 
N

neofraga

Forum Benutzer
7331

Ich habe sie lediglich zurückgeschickt, da ich in der Annahme war, das sie auf dem X20 nicht sauber laufen. (Wäre ja auch nicht so verwunderlich, neue Plattform, neuer Speicher...)
Der Händler kann nicht viel falsch gehandhabt haben, da die Speicher noch versiegelt waren - ich habe die Module aber auch nach Vorschrift gehandhabt :)

Naja, ein weiterer Unterschied bei uns liegt wohl noch im Modell - II zu III.
Ich bin dem nicht weiter nachgegangen, allerdings hatte ich das Gefühl, das meine Abstürze sehr stark mit der Gafik zusammen hingen bzw. dannerfolgten, wenn die Intel-Grafik den Speicher stark beansprucht hat. Aber wie gesagt, nur ein subjektiver Eindruck.
 
T

TomW

Ultimate Member
7334

hi,

klingt auch logisch was du schreibst, denn gerade wenn der Grafikchip gefordert wird, greift er ja besonders auf die RAM Bausteine zu.

grüsse
 

X20 RAM-Aufrüstung mit 4200er CL4 Bausteinen problemlos ? - Ähnliche Themen

  • Medion Erazer Beast X30: Alder-Lake-Neuauflage des über Aldi verkauften Beast X20 (Update)

    Medion Erazer Beast X30: Alder-Lake-Neuauflage des über Aldi verkauften Beast X20 (Update): Seit Donnerstag verkauft Medion über Aldi das Medion Erazer Beast X20 mit GeForce RTX 3080 Laptop GPU und Core i9-11900HK, also Technik der...
  • X20 1600ii Ram

    X20 1600ii Ram: Hallo zusammen, ich möchte in nächster Zeit meinen Arbeitsspeicher auf 2GB aufrüsten. Da aber in meinem Notebook DDR400 Speicher ab Werk...
  • X20 1860 533Mhz DDR Ram oder nur 400MHz Ram?

    X20 1860 533Mhz DDR Ram oder nur 400MHz Ram?: 16655 Hallo, habe mal eine Frage zum X20 1860. Laut Studentbook.de hat das Notebook nur 400MHz DDR 2 Ram(Pc 3200). Stimmt das? Wenn ja wäre...
  • Programmieren: X20 oder Acer TM 661

    Programmieren: X20 oder Acer TM 661: 13034 Hallo! Ich brauche ein Notebook zum Programmieren (Java, C/C++, Skriptsprachen) und für Office & Internet. Es sollte über 3 Stunden...
  • Welche 512MB Ram-Module würdet ihr für x20 II nehmen?

    Welche 512MB Ram-Module würdet ihr für x20 II nehmen?: 4787 Hallo Ich müßte so ab morgen auch im Kreise der x20 II Besitzer sein :-) Ich habe mir überlegt, ich will das Notebook noch aufrüsten auf...
  • Oben