Erfahrungen mit Samsung x20 XVM 1600 II

Diskutiere Erfahrungen mit Samsung x20 XVM 1600 II im Forum Fragen vor dem Notebook Kauf im Bereich Notebook Forum - 2413 Hallo, ich wollte mal in die Runde fragen was ihr so fuer Erfahrungen mit dem Samsung x20 XVM 1600 II bzw III gemacht habt, ich hatte mich...
B

blub

Forum Newbie
2413

Hallo,
ich wollte mal in die Runde fragen was ihr so fuer Erfahrungen mit dem Samsung x20 XVM 1600 II bzw III gemacht habt, ich hatte mich schon fast zum Kauf entschlossen und dann stoße ich beim googeln auf sowas:

Zuhause habe wir sämtliche Folien am Gerät belassen (Alle Ausgänge Be- und Entlüftungsschlitze sind ausgespart), das Gerät eingeschaltet, die Windows Installation abgeschlossen und das Gerät zum ersten Mal SXGA Auflösung und in einem ruhigen Raum betrachten können. Das Display war katastrophal asymetrisch ausgeleuchtet (Unten heller Balken, rechte Seite viel zu dunkel) und hat wenn nicht korrigiert einen deutlichen Blaustich (Prüfen: Bildschirmhintergrund einmal weiß wählen und bei verschiedenen Helligkeiten betrachten, schwarz einstellen und bei hellster Stufe betrachten!!).

Die Festplatte ist deutlich zu hören, der Lüfter läuft von Anbeginn deutlich hörbar - für ein Centrino-Notebook ein Unding, aber wahrscheinlich der Wärme der X600 Grafikkarte geschuldet (Lüftung ist allgemein ein Samsung-Problem!!). Der viel gelobte Silent-Modus ist ein Witz: Unter dem Leistungsmonitor von Windows kann man verfolgen, dass der Prozessor nicht wie behauptet runtergetaktet wird, sonden bei Rechenanforderungen auch im Silentmodus bei vollen 1.6 GHz läuft. Das Gerät wird dabei sehr warm, bei Ausschalten des Silentmodus läuft der Lüfter sehr hochtourig.- Kurz: Ein Samsung-Witz.
hab ich von http://www.geizhals.net/deutschland/?sb=1682 (die zweite bewertung von oben.. Nr.6)
könnt ihr das zitierte bestätigen? Display wirklich so schlecht und er Lüfter und die Platte wirklich so laut? Ich kann es ja fast nicht glauben, hatte schon so viel gutes davon gelesen (auch hier im Forum..)

blub, der Angst hat beim ersten Notebook kauf einen fehlgriff zu machen..

PS.: außerdem kann ich mich nicht so recht entscheiden ob ich das II oder III haben will, einerseits die nette Graka andererseits die nette Laufzeit (6h) und der guenstige Preis... wahhhhhhh ich ich kann mich nicht entscheiden. :-O
 
B

Beast

Forum Stammgast
2417

Hallo,
ich wollte mal in die Runde fragen was ihr so fuer Erfahrungen mit dem Samsung x20 XVM 1600 II bzw III gemacht habt, ich hatte mich schon fast zum Kauf entschlossen und dann stoße ich beim googeln auf sowas:

>> Zuhause habe wir sämtliche Folien am Gerät belassen (Alle Ausgänge Be- und Entlüftungsschlitze sind ausgespart), das Gerät eingeschaltet, die Windows Installation abgeschlossen und das Gerät zum ersten Mal SXGA Auflösung und in einem ruhigen Raum betrachten können. Das Display war katastrophal asymetrisch ausgeleuchtet (Unten heller Balken, rechte Seite viel zu dunkel) und hat wenn nicht korrigiert einen deutlichen Blaustich (Prüfen: Bildschirmhintergrund einmal weiß wählen und bei verschiedenen Helligkeiten betrachten, schwarz einstellen und bei hellster Stufe betrachten!!).

Die Festplatte ist deutlich zu hören, der Lüfter läuft von Anbeginn deutlich hörbar - für ein Centrino-Notebook ein Unding, aber wahrscheinlich der Wärme der X600 Grafikkarte geschuldet (Lüftung ist allgemein ein Samsung-Problem!!). Der viel gelobte Silent-Modus ist ein Witz: Unter dem Leistungsmonitor von Windows kann man verfolgen, dass der Prozessor nicht wie behauptet runtergetaktet wird, sonden bei Rechenanforderungen auch im Silentmodus bei vollen 1.6 GHz läuft. Das Gerät wird dabei sehr warm, bei Ausschalten des Silentmodus läuft der Lüfter sehr hochtourig.- Kurz: Ein Samsung-Witz. <<
hab ich von http://www.geizhals.net/deutschland/?sb=1682 (die zweite bewertung von oben.. Nr.6)
könnt ihr das zitierte bestätigen? Display wirklich so schlecht und er Lüfter und die Platte wirklich so laut? Ich kann es ja fast nicht glauben, hatte schon so viel gutes davon gelesen (auch hier im Forum..)

blub, der Angst hat beim ersten Notebook kauf einen fehlgriff zu machen..

PS.: außerdem kann ich mich nicht so recht entscheiden ob ich das II oder III haben will, einerseits die nette Graka andererseits die nette Laufzeit (6h) und der guenstige Preis... wahhhhhhh ich ich kann mich nicht entscheiden. :-O

1. sieh am besten mal hier im forum ins samsung unterforum, da haben diverse user ihre erfahrungen beschrieben.
2. Ich würde zum IIIer tendieren, denn wer braucht so ne mörderkarte um notebook. das IIer hat längere akku laufzeit und kostet weniger.
 
B

blub

Forum Newbie
2426

Danke für den Hinweis.

blub
 

Erfahrungen mit Samsung x20 XVM 1600 II - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit dem Samsung R720-Aura P8700 Suga

    Erfahrungen mit dem Samsung R720-Aura P8700 Suga: Hallo, auch ich würde gerne einmal euren Rat einholen. :-) Ich bin ebenfalls auf der Suche nach einem passenden Notebook und nach all dem...
  • Erste Erfahrungen mit dem Samsung P710-Pro T6400 Pacco

    Erste Erfahrungen mit dem Samsung P710-Pro T6400 Pacco: Es geht um dieses Notebook. Letzte Woche ist es eingetrudelt, hier meine ersten Eindrücke. Ausstattung, Anschlüsse: Der Laptop hat vier...
  • Erfahrungen mit Samsung R560-Aura P8400 Madril?

    Erfahrungen mit Samsung R560-Aura P8400 Madril?: Hi Ich habe vor mir das Samsung R560-Aura P8400 Madril zu kaufen. Gibt es jm. der Erfahrungen mit diesem Modell gemacht hat? Wenn ja, wärs...
  • Erfahrungen mit Samsung R60 Aura Deeloy

    Erfahrungen mit Samsung R60 Aura Deeloy: Hallo auch, ich interessiere mich für das Samsung R60 Aura T5250 Deeloy...
  • Erste Erfahrungen mit dem Samsung R20 - T2350 Declan

    Erste Erfahrungen mit dem Samsung R20 - T2350 Declan: Die Idealvorstellung meines neuen Notebooks war zu Beginn meiner Suche: 14 Zoll, mattes und leuchtstarkes Display, mindestens Core Duo...
  • Oben