Mobiles I-net - zu zweit gleichzeitig surfen

Diskutiere Mobiles I-net - zu zweit gleichzeitig surfen im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Da ich mir wahrscheinlich bald Mobiles Internet kaufen werde, möchte ich wissen, ob es möglich (und nicht zu teuer ;) ) ist, dass 2 Personen...

  1. #1 Mosquito, 08.07.2007
    Mosquito

    Mosquito Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mir wahrscheinlich bald Mobiles Internet kaufen werde, möchte ich wissen, ob es möglich (und nicht zu teuer ;) ) ist, dass 2 Personen gleichzeitig (mit 2 Notebooks) über den selben Internetanschluss surfen. Wenn ja, welche Anbieter (Österreich) könnt ihr mir empfehlen ?

    Außerdem würde mich interessieren, ob es noch diese Aktion von A1 und telekom austria gibt, sodass man Mobiles I-net und normales I-net gleichzeitig nutzen kann bzw. ob es diese Aktion auch von anderen Anbietern gibt. (habe dazu leider nichts gefunden)

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 08.07.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    was ist denn "Mobiles Internet" ?

    meinst Du wireless LAN ? surfen vom Handy ? oder UMTS ? oder wie oder was ?


    :confused:
     
  4. #3 Schripsi, 08.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    @ Brunolp: Also diese Frage sollte von einem technikaffinen Menschen wie dir nicht wirklich gestellt werden ;), wo fast rund um die Uhr seit Monaten die entsprechenden Werbespots laufen ...
    Mobiles Internet sind die diversen Datenlösungen der Mobilfunkanbieter A1, T-Mobile, One und Drei (Entsprechendes sollte es auch in D geben). Da kriegst um eine fixe Grundgebühr halt z. B. 3 GB an Transfervolumen für den Internetzugang übers Handynetz - meist wird UMTS bzw. HSDPA dafür genutzt. Du bekommst ein eigenes Modem (meist USB, hin und wieder noch PCMCIA oder ExpressCard) dafür und surfst damit halt mobil - egal wo du in Österreich unterwegs bist.

    @ Mosquito: Eine Routerlösung (bekommst bei Anmeldung eben einen passenden Router statt des Modems/der Datenkarte) bieten T-Mobile und One, damit kannst du dann per Kabel- oder W-LAN mit mehreren PCs/Notebooks eine mobile Datenlösung verwenden. Nähere Infos erhältst du auf www.one.at bzw. www.t-mobile.at. Die beiden anderen Anbieter (Drei, A1) haben eine solche Lösung derzeit nicht im Programm. Eine Kombilösung gibt es von keinem Anbieter, da keiner sowohl Festnetz wie auch Handynetz betreibt. Und Telekom und Mobilkom (A1) haben schon länger nichts mehr miteinander zu tun ...
     
  5. #4 salvatordali16, 08.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2007
    salvatordali16

    salvatordali16 Forum Freak

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mit den "fertigen" routern der netzbetreibern schenkst du jedoch deine mobilität her... brauchen ja allesamt 220 Volt...


    dieser router von linksys wär auch ne möglichkeit...
    http://geizhals.at/a184259.html
    http://www-de.linksys.com/servlet/S...nksys/Common/VisitorWrapper&lid=6052117595B01

    du holst dir bei deinem anbieter bei er erstanmeldung einfach ne hsdpa-karte und steckst sie in den router!
    solltest du unterwegs sein - kannst sie in deinen laptop schieben und bist somit wieder mobil... klarer vorteil!

    theoretisch kannst natürlich auch einen laptop mit wlan und eingesteckter karte als router konfigurieren....
    mit dem 2 ten laptop greifst dann über wlan einfach auf diesen zu und gehst so ins internet!
    nachteil... der laptop der als router arbeitet muß eingeschalten sein, sobald der andere ins netz will.... oder du ziehst die hsdpa-karte raus und steckst sie in den anderen...

    als ich würd für zuhause den linksys router um 145 euro kaufen, und unterwegs einen laptop als router verwenden, falls auch hier beide ins interne wollen..


    WICHTIG: informier dich vor dem kauf ob die karte auch 100% mit dem Router kompatible ist!!
     
  6. #5 Schripsi, 08.07.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Der LinkSys-Router funktioniert halt nur mit A1/Vodafone.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ThomasN, 08.07.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Schweineteuer und auch noch nen SIMLOCK drauf. :mad:
    http://geizhals.at/a239738.html das is dann die Variante für alle Anbieter.
    Ich find die Preise a Frechheit eigentlich. Gute WLAN Router gibts schon unter 60€, und dann klatschen die satte 100€ für UMTS drauf.
     
  9. #7 salvatordali16, 08.07.2007
    salvatordali16

    salvatordali16 Forum Freak

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    tschuldigung... hatte den falschen verlinkt!! ;)
     
Thema:

Mobiles I-net - zu zweit gleichzeitig surfen

Die Seite wird geladen...

Mobiles I-net - zu zweit gleichzeitig surfen - Ähnliche Themen

  1. Recovery Partition mit zweitem Betriebssystem bestücken?

    Recovery Partition mit zweitem Betriebssystem bestücken?: Hallo Ich habe ein Vaio VPCEH1E1E. Der hat 3 Tasten mit dem man den Laptop einschalten kann und auf jeder Taste startet was anderes. Einschalten...
  2. ASUS Rog G752VY zweite SSD M.2 512MB

    ASUS Rog G752VY zweite SSD M.2 512MB: Hallo, ich habe das Rog G752VY mit einer 256 NVMe SSD von Samsung und habe dort jetzt noch einen Steckplatz frei, kann ich da eine normale M.2...
  3. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...